Rudieschen

Rudieschen

9

Mundartgedichte

92 Seiten, Rundblick Verlag Bisamberg, 2004
1. Auflage, ISBN 3-900809-22-4

(mit 14 Zeichnungen von Martha Griebler)
Mundart, knapp, frech, lustig und bitter – eine wilde Mischung an Texten, die berühren, nachdenklich stimmen oder jene Brise Humor ausstreuen, mit der sich vieles ein bisschen leichter verkraften lässt...

» Leseprobe

grund

i mechat
ka weikenigin sei
net um de burg
trinkn muasst bei jedn aunloss
oba wehe du saufst di amoi au
bussi bussi muasst
mid jedn
dea irgendwo a obmau is
oda a stövatreta
oba wehe du schmusast mid an
waun amoi a fescha dabei wa unta fufzg
a gaunz joa laung
derfst da net des geringste erlaubn
des is sicha a da grund
warum’s nirgends an weikenig gibt

18,00

Zurück